Inn The Cube: unbound

unbound ist eine neue Lifestyle-Kaffeemarke, die ausgewählte Spezialitätenkaffees aus aller Welt anbietet. Wir rösten Kaffees, die direkt von den Farmen importiert werden. Das bedeutet, man weiß genau, woher jeder Kaffee kommt und wie bzw. von wem er Angebaut wird. Es handelt sich dabei meist um sehr kleine Farmen oder einen Zusammenschluss weniger Mikro-Farmen in einer Region. Durch die professionelle Selektion jeder Ernte kommen nur ausgewählte Geschmacksprofile ins Sortiment, die zum Teil ausgefallene Aromen wie Pfirsich, Blaubeere, aber auch gewohnte Aromen wie Schokolade oder Nuss enthalten. Wie beim Wein kommen diese Aromastoffe auf natürliche Weise in die Kaffeepflanze und sind in jeder Anbauregion unterschiedlich. Durch schonende Trommelröstung kommen diese Geschmäcker auch in der Tasse zur Geltung, ohne unangenehme Bitterstoffe.

Offenheit und Ehrlichkeit sind uns aber besonders wichtig – dazu ist auf jeder Verpackung der genaue Ort der Farmen vermerkt, sodass sie von jedem einzelnen unserer Kunden besucht werden können. Unser „Trace Back to Farm“ – Siegel ist das Zeichen für direkt gehandelten Kaffee.

Die einzigartigen, runden Kartonverpackungen kommen ohne Aluminium aus und sind auch für andere Zwecke im Haushalt einsetzbar, z.B.: als Lebensmitteldose für Reis, Nudeln, oder als Schreibtischdose für Stifte. Auf der Verpackung und auch über unsere Website wird großer Wert darauf gelegt, die Produkte zu erklären und Informationen bereitzustellen. Nicht nur der Ursprung der Kaffeebohne ist ersichtlich, sondern auch wie er am besten zubereitet wird, geschmackliche Beschreibungen, wie man Zuhause günstig den perfekten Kaffee zubereitet. Kaffee kann mehr als die Meisten von uns wissen, und genau dass wollen wir unseren Kunden vermitteln.

Die Gemeinschaft im Inncubator hilft maßgeblich, das Projekt auch wirklich so umzusetzen wie es geplant ist. Wären wir eine „Standard-Kaffeefirma“, wäre alles ganz einfach – klassische Verpackungen, klassische Website, klassische Werbung usw. Will man in dem alt-eingesessenen Markt jedoch etwas moderner und innovativer auftreten, braucht man Partner, die die selbe Einstellung zur Offenheit und Innovationsbereitschaft vertreten – und genau dabei profitieren wir vom Umfeld im Inncubator enorm.