Der InnCubator

Die Unternehmerschmiede der Universität Innsbruck und Wirtschaftskammer Tirol

Der InnCubator begleitet junge GründerInnen in ihrer Entwicklung als UnternehmerInnen und unterstützt vor allem Unternehmen und Startup Teams in der frühen Gründungsphase. Der angebotene Service ist individuell und flexibel auf die Startups zugeschnitten und greift auf die Kraft der Netzwerke von Universität und Wirtschaftskammer zurück.

Gemeinsam wollen wir in Tirol den unternehmerischen Gedanken forcieren, zum Gründen inspirieren und das Ökosystem für Gründer nachhaltig stärken. Der Grundsatz des InnCubators lautet co-creation, co-working und co-learning – zusammen stärker werden!

Das Programm des InnCubators stützt sich auf drei Säulen:

  1. Junge TirolerInnen zum Gründen zu inspirieren und eine Startup-Community zu formen;
  2. Training und Weiterbildung im Kernbereich Entrepreneurship;
  3. Coaching und Support junger Startups in ihrer Inkubationsphase inklusive Co-working Space.

Ein online Talentpool verbindet Startups mit Interessierten, die gerne in Startups mithelfen würden. Zudem kann der InnCubator durch großzügige Werkstätten den Prototypenbau innovativer Produkte unterstützen.

Die Zusammenarbeit zwischen Universität Innsbruck und Wirtschaftskammer Tirol ist einzigartig und in dieser Form neuartig. Ebenso wie die Zielgruppe, die wir mit dem InnCubator erreichen wollen. Regional wollen wir Gründungsinteressierte motivieren und jedem aufstrebenden Startup unter die Arme greifen. Zielgruppe sind Studenten, aber auch Auszubildende oder Quereinsteiger, die den Weg in das Unternehmertum einschlagen möchten und innovative Startups und Geschäftsideen besitzen. Als Startups erachten wir Gründungen bzw. Geschäftsideen, welche einen hohen Innovationsgrad aufweisen und auf schnelles Wachstum ausgelegt sind. Überregional soll der InnCubator ein Anziehungspunkt für Startups in Kernbereichen werden, die Tirol wiederspiegeln (z.B. Alpin, Tourismus).

Der InnCubator stellt keine Konkurrenz zu dem bestehenden Angebot für Gründer in Tirol, sondern wird es sich zur Aufgabe machen Gründungsinteressierte und Startups bestmöglich zu unterstützen und zu begleiten. Dies beinhaltet die Zusammenarbeit mit und Vermittlung zu weiteren Angeboten in Tirol während, aber vor allem nach der Zeit im InnCubator.